Allgemein

Allgemeine Informationen

Lage

Unsere Einrichtung liegt im Münchner Westen im Durchblick nahe der Blutenburg gegenüber der Pfarrkirche Leiden Christi.

Öffnungszeiten

07.30 – 15.00 Uhr (Montag und Freitag),07.30-16.00 Uhr (Dienstag) und 07.30-17.00 Uhr (Mittwoch und Donnerstag).

Die Kernzeit ist von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr festgelegt.

Als Mindestbuchungszeit gilt eine Betreuungszeit von 4 bis 5 Stunden.

Die Bringzeiten sind in der Regel vor 09.00 Uhr, die Holzeiten in der Regel nach 13.00 Uhr, entsprechend den gebuchten Betreuungsstunden.

Einkommensbezogene Staffelung der Elternbeiträge und Drittkindermäßigung: Im Rahmen der Münchner Förderformel ist eine Reduzierung des Elternbeitrags möglich, wenn der maßgebliche Gesamtbetrag der Einkünfte der Sorgeberechtigten den Betrag von 60.000 € nicht übersteigt.

Anträge für die Staffelung und für die Drittkindermäßigung bei der Leitung des KiGa.

Näheres siehe:

www.muenchen.de/foerderformel


Welche Voraussetzungen müssen für die Zweitkinderermäßigung gegeben sein?
Zwei Kinder einer Familiengemeinschaft besuchen eine Kindertageseinrichtung oder eine von der Landeshauptstadt München geförderte Mittagsbetreuung im gleichen Kindergartenjahr.

Wann erfolgt keine Ermäßigung?
Besucht eines Ihrer Kinder eine städtische Einrichtung und besteht dort die Möglichkeit der Zweitkindermäßigung, ist die Zweitkindermäßigung in der MFF geförderten Kindertageseinrichtung ausgeschlossen.
Das Antragsformular erhalten Sie über die Kindergartenleitung und ist auch dort einzureichen.

Näheres siehe:
www.muenchen.de/foerderformel

> 4 bis 5

Stunden

> 5 bis 6

Stunden

> 6 bis 7

Stunden

> 7 bis 8

Stunden

> 8 bis 9

Stunden

Einkünfte

EUR






bis 15.000

- €

- €

- €

- €

- €

bis 20.000

25,00 €

25,00 €

26,00 €

27,00 €

28,00 €

bis 25.000

36,00 €

37,00 €

39,00 €

41,00 €

43,00 €

bis 30.000

48,00 €

51,00 €

53,00 €

56,00 €

59,00 €

bis 35.000

62,00 €

65,00 €

68,00 €

72,00 €

76,00 €

bis 40.000

75,00 €

79,00 €

84,00 €

88,00 €

93,00 €

bis 45.000

84,00 €

89,00 €

95,00 €

100,00 €

106,00 €

bis 50.000

93,00 €

99,00 €

106,00 €

113,00 €

119,00 €

bis 55.000

101,00 €

109,00 €

117,00 €

125,00 €

133,00 €

bis 60.000

111,00 €

120,00 €

129,00 €

138,00 €

147,00 €

über 60.000

120,00 €

130,00 €

140,00 €

150,00 €

160,00 €

Dazu kommen monatlich 5 € Spielgeld
Wir werden von der Münchener Förderformel bezuschusst.
Daraus ergibt sich für Familien mit 3 oder mehr Kindern folgende Regelung:

Eine Drittkindermäßigung im Rahmen der Förderformel kann erfolgen, sobald (gleichzeitig) mindestens drei Kinder aus einer Familiengemeinschaft eine Einrichtung besuchen. Es kann sich dabei auch um Einrichtungen handeln, die nicht an der Förderformel teilnehmen oder um Mittagsbetreuungen, die einer staatlichen Grund-  oder Förderschule (Klasse 1-4) zugeordnet sind.
Besuchen mehrere Kinder eine Einrichtung in der Förderformel, so wird das jüngste Kind befreit. Besucht ein Kind der Familie eine städtische Einrichtung, so erfolgt die Drittkindermäßigung dort.

Die Beiträge sind für zwölf Monate im Kindergartenjahr zu bezahlen

Mittagstisch (Teilnahme auf Wunsch)
Für die angemeldeten Kinder bieten wir tägliches Mittagessen, gekocht  und fertig geliefert von der Firma König an. Die Zubereitung richtet sich nach den neuesten Richtlinien von „optimix“, einer optimalen Mischkost, herausgegeben von  der „Deutschen Gesellschaft für Ernährung“.
Der monatliche Beitrag für Essen und Küchenhilfe beträgt 60,– €.
Im August erfolgt keine Essensbestellung und es wird kein Essensgeld abgebucht.

Träger
Katholische Kirchenstiftung Leiden Christi