Chorgemeinschaft

Der gemische Chor mit ca. 60 Mitgliedern gestaltet die Liturgie an den Feiertagen und bestreitet darüber hinaus zwei bis drei Konzerte pro Jahr mit großen oratorischen Werken.
Der Chor probt immer donnerstags von 20.00 - 22.00 Uhr im Pfarrsaal.
Der 1984 gegründete gleichnamige Förderverein unterstützt die Pflege der Kichenmusik, die derzeit etwa 80 fördernde Mitglieder tragen mit ihrem finanziellen Beitrag (2,50 €/Monat) dazu bei, dass die Kirchenmusik in unserer Gemeinde auf einem hohen Niveau bestehen kann. die Leitung des Chores hat Kirchenmusiker Eduard Steinbügl, der seit 2001 in der Pfarrgemeinde als Chorleiter und Organist tätig ist und darüber hinaus als künstlerischer Leiter der Konzertreihe “Blutenburger Kirchenmusik” agiert.
Passionskonzert 21.03.2010
Der Chor ist im Internet zu finden unter www.chorgemeinschaft-leiden-christi.de, dort ist auch Kartenreservierung zu einzelnen Konzerten möglich.

 

Singen Sie mit, zur eigenen Freude und Gott zum Lob!
Chorprobe jeden Donnerstag, 20–22 Uhr im Pfarrsaal.
Näheres bei Herrn Steinbügl übers Pfarrbüro,
Telefon: 891141-0 oder 55 26 09 58.
(am besten zu erreichen am Dienstag von 11 - 12 Uhr
oder bei Chorvorstand Herrn Babl, Telefon: 886537.
Für Liebhaber der Orgelmusik gibt es seit  eine eindrucksvolle Klangvorstellung der 2012 renovierten Orgel in Leiden Christi. Eduard Steinbügl spielt Orgelsonaten von Bach, Rheinberger, Mendelssohn und Hindemith.
Die CD ist über das Pfarrbüro in der Passionistenstraße 12 und auch im Handel erhältlich. Der Preis liegt bei 10 €, der Erlös ist für die Orgelrenovierung bestimmt.
Infos auch unter http://www.chorgemeinschaft-leiden-christi.de